Kletterzentrum Zillertal

Das Kletterzentrum Zillertal bietet absolutes Klettervergnügen bei jeder Witterung.

Klettern bis 16 m Höhe in der neu errichteten Kletterhalle in Aschau mit allen Schwierigkeitsgraden! Zusätzlich gibt es einen großzügigen Boulderbereich, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich! Das umfangreiche Kletterangebot im Zillertal, mit den zahlreichen Klettersteigen, wird nun mit der professionellen Kletterhalle am Camping Aufenfeld abgerundet. Zahlreiche Kletterkurse und Trainingscamps bieten eine tolle Abwechslung bei jeder Witterung. In speziellen Kinderkursen lernen bereits die Jüngsten diesen tollen Sport sicher auszuüben.
Kletterzentrum Zillertal

 

Kletterhalle 2

Klettersteig Zillertal

Ausgerüstet mit einem entsprechenden Klettersteig-Set, bestehend aus Helm, Brust- und Sitzgurt samt Karabinern, Sicherungsseilen und Handschuhen, kann die Tour in den Klettersteig losgehen. Der Weg führt hinauf, mal steil, dann über Leitern oder Sprossen, dann am Seil entlang, auf jeden Fall doppelt gesichert, damit niemand fällt. Die ganze Kletterei ist klassifiziert in verschiedene Schwierigkeitsgrade von A für sehr einfach bis E für extem schwierig, anstrengend und kräfteraubend.

ERSTE FERIENREGION IM ZILLERTAL

Kinder-Klettersteig
Spieljoch

6263 Fügen
Tel.: +43 5288 62991
spieljoch@tirol.com
spieljochbahn.at
  • Zielgruppe: Familien
  • Schwierigkeit: A
  • Gehzeit: 1 Stunde
  • Zustieg: Bergfahrt mit der Spieljochbahn, links dann 200 m
  • Verleih von Sicherheitsausrüstung inkl. Helm
  • Spezieller Kinderkletterkurs täglich ab 10:00 Uhr
  • Kletterkurs für Erwachsene
  • NEU 2013: Flying Fox (1. Juli bis 09. September täglich von 10:00 bis 15:00 Uhr zu jeder vollen Stunde, Anmeldung an der Kletterwand)
  • Anmeldung am Vortag erforderlich
  • Geöffnet von Anfang Juli bis Mitte September

ZELL-GERLOS, ZILLERTAL ARENA

NEU im Sommer 2013:
Klettersteig Riederklamm und Riederklamm Oberer Teil in Gerlos

6281 Gerlos
Tel: +43 (0)5284 5244-0
Fax: +43 (0)5284 5244-24

info@zillertalarena.com
www.zillertalarena.com
  • 3 Klettersteigrouten (weitere in Planung):
    Riederklamm (Teil 1: Schwierigkeit: B+ und Seillänge: 140 m; Teil 2: Schwierigkeit B/C und Seillänge: 140 m)
    Weiße Wand
    (Schwerigkeit: B+, Seillänge 60 m)
    Wasserfall (Schwerigkeit: C, Seillänge 60 m)
  • Höhe Einstieg: 1.320m
  • Lage: Westwand
  • Zustieg: vom Gerloser Ortsteil "Ried" über den Wanderweg Nr. 9 ist der Klettersteig in 5 Minuten erreichbar.
  • Abstieg: über den Wanderweg Nr. 9
  • 2 Flying Fox Routen über der Klamm auf 70 m Höhe mit einer Länge von 200 Metern - Nutzung kostenpflichtig (€ 15,00 pro Person) und nur mit Guide möglich.
  • Geöffnet von Mai - Anfang Oktober (wetterabhängig)
  • Klettersteig und Flying Fox ab10 Jahren.
  • Ausrüstungsverleih (Juli-September) im BergAktiv Büro
Klettersteig Gerlossteinwand
6280 Hainzenberg
Tel.: +43 5282 7165
info@zillertalarena.com
www.zillertalarena.com
Topographie

  • Zielgruppe: Fortgeschrittene
  • Schwierigkeit: C/D
  • Gehzeit: 1,5 bis 2,5 Stunden
  • Zustieg: von Bergstation Gerlossteinbahn ca. 45 Minuten
  • Abstieg: Heimjöchl 1,5 Stunden oder Wanderweg 1 Stunde
  • Kletterlänge: 380 m
  • Höhenunterschied: 240 m
  • Höhe Einstieg: 1.898 m
  • Gipfel: 2.166 m
  • Lage: Nordwand
  • Geöffnet von Mai bis Oktober

MAYRHOFEN-HIPPACH

Klettersteig Zimmereben
6290 Mayrhofen
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
zur Interaktiven Karte
  • Schwierigkeit: C/D+
  • Zielgruppe: Fortgeschrittene bis Profis
  • Gehzeit: 1,5 Stunden
  • Höhenunterschied: 239 m
  • Seillänge: 450 m
  • Zustieg: Neben dem Gasthof Zillertal dem Huterlanersteig (Weg Nr. 2c) Richtung Zimmereben folgen. Dort ist der Einstieg beschildert.
  • Ausstieg: Gasthof Zimmereben
  • Teilweise senkrechte überhängende Teilstücke mit überhängender Einstiegsstelle
Klettersteig Huterlaner
6290 Mayrhofen
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
zur Interaktiven Karte
  • Schwierigkeit: C
  • Zielgruppe: Anfänger und Fortgeschrittene
  • Gehzeit: 1 Stunde
  • Höhenunterschied: 210 m
  • Seillänge: 480 m
  • Zustieg: Neben dem Gasthof Zillertal dem Huterlanersteig (Weg Nr. 2c) Richtung Zimmereben folgen. Dort ist der Einstieg beschildert.
  • Ausstieg: Unterhalb des Gasthauses Zimmereben
  • familienfreundliche Routenführung
  • Aus- und Einstiegsmöglichkeit bei einer Seilbrücke
Klettersteig Pfeilspitzwand
6290 Mayrhofen
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
zur Interaktiven Karte
  • Schwierigkeit: B/C+
  • Zielgruppe: Anfänger bis Fortgeschrittene
  • Gehzeit: 2 Stunden
  • Höhenunterschied: 250 m
  • Seillänge: 480 m
  • Klettermeter: ca. 700 m, somit der längste der 3 Klettersteige zum Gasthaus Zimmereben
  • Von Gehpassagen bis zu kurzen D- Bereichen, vorwiegend aber B bis C.
  • Zustieg: Ab der Zimmereben Materialseilbahn ca. 100 m talauswärts auf dem bestehenden Wanderweg nach Schwendau befindet sich die Abzweigung zum Einstieg.
  • Ausstieg: auf einem neu errichtteten Wanderweg etwa 5 Minuten bis zum Gasthaus Zimmereben.
Naturpark-Klettersteig Nasenwand
6295 Ginzling
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
  • Schwierigkeit: 1. Teil C/D, 2. Teil D/E
  • Zielgruppe: Fortgeschrittene bis Profis
  • Gehzeit: 2,5 bis 3 Stunden
  • Höhenunterschied: 310 m
  • Seillänge: 600 m
  • Höhe Einstieg: 1.050 m
  • Zustieg: Am Gasthof Neu-Ginzling dem Pfad in Richtung Tristner folgen. An der Weggabelung weiter geradeaus (5-10 Minuten).
  • Nasenwand/Notausstieg vor Beginn des schwereren 2. Teils.
Klettersteig Knorren-Penken
6290 Mayrhofen
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
  • Schwierigkeit: B/C
  • Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
  • Gehzeit: 45 Minuten
  • Höhenunterschied: 50 m
  • Seillänge: 180 m
  • Zustieg: Von Mayrhofen aus mit der Penkenbahn bis zur Bergstation und weiter mit dem Sessellift Penken. Von der Bergstation des 3 SL Penken zu Fuß auf der Schotterstraße in Richtung Penkenjoch. Vor der Bergstation 6 SB Knorren nach rechts abbiegen.
  • Klettersteig für Jedermann
  • Gratis Verleih von Equipment an der Bergstation der Penkenbahn

 

TUX-FINKENBERG

Klettersteig Spannagel
6294 Hintertux
Tel.: +43 5287 8506
info@tux.at
www.tux.at
  • Schwierigkeit: C
  • Gehzeit: 1 Stunde
  • Seillänge: ca. 200 m
  • Zustieg: Wanderweg Hintertux-Spannagelhaus bei der Brücke in der Kleegrube zu markanter graugrüner Platte, die rechts Richtung Spannagelhaus hinaufzieht.
  • Höhe Einstieg: 2.200 m
  • Ausstieg: entweder Abseilen (Abseilpiste vorhanden) oder beim Ausstieg nach Westen in Richtung der Skipiste und dann 45 Minuten zu Fuß zum Spannagelhaus
  • Sicherung: Stahlseil 11 mm
  • Betreuung und Führung durch den Natursport Tirol

Bouldern

MAYRHOFEN/HIPPACH

Klettergarten Himmelsleiter
6290 Mayrhofen
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
  • Zielgruppe: Einsteiger bis Profis
  • Schwierigkeit: 12 Routen, Schwierigkeitsgrade von 3+ bis 7+
  • Routenlänge: 10-30 m
  • Absicherung: Klebehaken als Zwischensicherung, Ketten mit Abseilkarabiner auf allen Standplätzen
  • Zustieg/Lage: Wenige Schritte nördlich des Gasthofs Zillertal befindet sich eine Infotafel. Ab dieser geht es den Waldweg hinauf, vorbei am Einstieg des Huterlander Klettersteigs und vorbei an der Abzweigung zum Zimmereben Klettersteig, immer am Steig bleibend direkt zum Wandfuß.
  • Gehzeit: ca. 15 Minuten
Klettergarten Gschöss-Penken
6290 Mayrhofen
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
  • Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
  • Schwierigkeit: 21 Routen, Schwierigkeitsgrade von 4  bis 8
  • Dauer: 2 Stunden
  • Routenlänge: bis zu 30 m
  • Sektoren: 3
  • Zustieg/Lage: Zugang von der Bergstation Penkenbahn in nur 10 Minuten zu Fuß. Zuerst geht es von der Bergstation Richtung Gschösswandhaus. Von dort zur Stütze II und außerhalb des Weidezauns auf kleinem Pfad zu den Sektoren I und II. Zu Sektor III mittels Abseilhaken 20 m rechts der Stütze abseilen.
Klettergarten Knorren-Penken
6290 Mayrhofen
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at
  • Zielgruppe: Einsteiger bis Fortgeschrittene
  • Schwierigkeit: 21 Routen, Schwierigkeitsgrade von 4 bis 8
  • Dauer: 2 Stunden
  • Routenhöhen: 10 bis 30 m
  • Ideale Zeit: Mai bis Oktober
  • spezielle Kinderrouten
  • familienfreundlich
  • Zustieg/Lage: Von Mayrhofen aus geht es mit der Penkenbahn zur Bergstation und weiter mit der Kombibahn Penken. Von der Bergstation der Kombibahn Penken zu Fuß auf der Schotterstraße in Richtung Penkenjoch. Vor der Bergstation 6 SB Knorren nach rechts abbiegen.
Ewige Jagdgründe
Klettergarten - Bouldergebiet
6295 Ginzling
Tel.: +43 5285 6760
info@mayrhofen.at
www.mayrhofen.at

 

  • Kletter-Eldorado am Rande des Zemmbaches
  • Höhe Einstieg: 1.200 m
  • Ausgangspunkt: Kletterer-Parkplatz direkt an der Straße, kurz vor dem Gasthaus Breitlahner in Ginzling im Zemmgrund
  • Erste Sportkletterroute im Zillertal
  • markante Granitblöcke mit bis zu 60 m bieten über 100 Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
  • Fünf Sektoren (Einhorn, Wächter, Häuptling, Wig und Wam) und zwei kleine Felsen
  • Special: Tulfer und Bärenau - bieten zahlreiche Routen in den oberen Schwierigkeitsgraden
  • Länge: bis zu 40 m
  • Beste Jahreszeit: von Mai bis Oktober

TUX-FINKENBERG

Klettergebiet Spannagel
6294 Hintertux
Tel.: +43 5287 8506
info@tux.at
www.tux.at
  • Klettergarten
  • Schwierigkeit: vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen (von 2 bis 7)
  • in unmittelbarer Nähe zum Klettersteig